schlafmedizin

Zahnärztliche Schlafmedizin

Hören Sie sich oder Ihren Partner schnarchen? Wachen Sie in der Nacht häufig auf? Fühlen Sie morgens unausgeschlafen und sind tagsüber müde? Ihre Antworten könnten auf Schlafstörungen durch Atemwegsverengungen hindeuten. Für unsere körperliche Gesundheit und unser Immunsystem ist ein gesunder und erholsamer Schlaf essenziell. Aus diesem Grunde kann ein längerfristig anhaltender Schlafmangel ernsthafte gesundheitliche Folgen wie Diabetes, Bluthochdruck, Übergewicht, Stress, Gedächtnis- oder Konzentrationsprobleme auslösen.

Verschiedene Ursachen

Schlafmangel kann durch falsche Ernährung, beruflichen Stress oder Schichtdienste, Kleinkinder, Sorgen, abendliche Aktivitäten wie Sport, Verabredungen oder das lange Benutzen von Fernseher und Smartphones hervorgerufen werden. Aber auch das nächtliche Zähneknirschen, Schnarchen oder kurze Aussetzer der Atmung (die sogenannte Schlafapnoe) führen durch unruhigen Schlaf oder nächtliche Weckreaktionen zu Schlafstörungen.

Ein verlängertes Gaumensegel und Gaumenzäpfchen können zusammen mit einen zurückliegenden Zungengrund zu Verengungen im oberen Rachenraum führen und das Schnarchen auslösen.

Digitale Volumentomographie

Um die Anatomie Ihrer Atemwege präzise zu bestimmen, setzt Ihr Zahnarzt bei Unterhaching auf moderne Technologien. Mit Hilfe der Digitalen Volumentomographie (DVT) können wir eine Analyse der Atemwege durchführen und Verengungen der Atemwege feststellen. In interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Hals-Nasen-Ohren-Ärzten und einem Schlaflabor können wir für Sie eine individuelle Behandlung und Einstufung der Schlafapnoe erarbeiten.

Im Falle einer leichten Schlafapnoe oder bei obstruktivem Schnarchen können wir Ihnen durch die Herstellung einer individuellen Schnarcherschiene zu einer wohlverdienten Nachtruhe helfen.

Sprechen Sie Ihren Zahnarzt Straßlach-Dingharting bei Fragen zur zahnärztlichen Schlafmedizin gerne an. Gemeinsam gehen wir den möglichen Auslösern Ihrer Schlafprobleme auf den Grund.

Wir nehmen Patienten aller Krankenkassen auf – gesetzlich oder privat versichert. Vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin.